Information overload – gesund bleiben in einer sich wandelnden Gesellschaft

Am Sonntag, 17. September 2017, 16.00 Uhr hielt Dr. med. Marc Risch, Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie, im Rahmen des GEKON einen Vortrag zum Thema: «Information overload – gesund bleiben in einer sich wandelnden Gesellschaft».

In seinem Impulsreferat ging er auf Themen der Persönlichkeitsentwicklung und die Bedeutung von Kreativität sowie auf den wichtigen Wirkfaktor der sozialen Teilhabe bzw. Inklusion in einer zunehmend digitalisierten und narzisstischen Welt ein. Wer die Vorträge von Dr. Risch kennt, weiss, dass die fachlichen Ausführungen mit eindrücklichen Bildern untermalt sind und einer guten Prise Humor.

GEKON-Kongressraum im Rathaus Schaan