Ratgeber

Einsamkeit: Ursache oder Symptom der Depression?

Auch wenn sich Einsamkeit äusserst schmerzhaft anfühlt und schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen kann, so stellt die Einsamkeit für uns Menschen ein äusserst wichtiges Signal dar. Sie warnt uns, wenn wir den Kontakt zu anderen Menschen verlieren und fordert uns auf, aktiv zu werden.

Alles schläft, einsam wacht: Was führt zu Schlafstörungen?

Wenn es gut läuft, verbringen wir durchschnittlich einen Drittel unseres Lebens schlafend. Gut so, denn der Schlaf dient der Regeneration von Körper und Geist. Doch Schlafstörungen machen für einen Grossteil der Bevölkerung, zumindest zeitweise, die Nacht zur Qual.

Depression: Frauen sind öfters betroffen als Männer!

Männer und Frauen unterscheiden sich – auch bei Krankheiten: Frauen sind anders krank als Männer. Zahlreiche Studien belegen, Frauen sind doppelt so häufig von Depressionen betroffen wie Männer.

Oh du traurige – Depression und Weihnachtszeit

Im Radio läuft Tag und Nacht «Last Christmas», überall brennen Kerzen, Geschenke werden besorgt und alles für das grosse Festessen vorbereitet – es ist Weihnachtszeit. Weihnachten hat viele Gesichter – insbesondere für Menschen, die unter einer Depression leiden.

Gibt es die Winterdepression wirklich?

Stimmungsschwankungen, Müdigkeit und weniger Energie. Wenn die Tage kürzer werden und die Sonne sich nicht oft blicken lässt, kippt die Stimmung bei Einigen.

Kind und Karriere: ein Spagat mit Stress

Ist eine Erschöpfungsdepression auch eine «Mütter-Krankheit»? Ja, denn Kind und Karriere verlangen einen Spagat,
der Stress hervorrufen kann.

Eine Depression ist eine Lebensschance

Depression geht alle an. Ein Interview mit Michaela Risch, VR-Präsidentin des Clinicum Alpinum, eine Klinik zur Behandlung von Stressfolgeerkrankungen.

Depressiv im Sommer

Wenn der Sommer unerträglich wird – depressiv in der schönsten Jahreszeit