Begegnungen
auf Augenhöhe

Authentizität

Unser Interesse am Einzelnen – an unseren Klienten, Behandlungspartner, Besuchern und Mitarbeitenden – ist so echt wie unsere gelebte, alpine Gastfreundschaft auf dem Niveau eines fünf Sterne-Hotelbetriebs.

Unser therapeutischer Qualitätsanspruch in den definierten Diagnosebereichen (affektive Erkrankungen und reaktive Störungen) ist unantastbar und spiegelt sich in unserer fachlichen wie interdisziplinären Kompetenz.

Gastfreundschaft

Als Bewohner auf Zeit behandeln wir Sie nicht als Patient, sondern als Mensch und Gast, der unsere gelebte Gastfreundschaft bei jeder Begegnung erfahren. Das Angebot in unserem Gastronomie- und Hotelleriebereich ist eine ganz entscheidende Ergänzung zum therapeutischen Konzept.

Restaurant Clinicum Alpinum

Offene und transparente Kommunikation

Als Wegbegleiter unserer Klienten auf Zeit verstehen wir uns als Partner auf Augenhöhe. Unser Bestreben hat ein einziges Ziel: die Voraussetzung zu schaffen, dass in der Zusammenarbeit mit uns Stabilität und Lebensfreude wieder Platz finden können.

Heilende Architektur

Depressiv erkrankte Menschen kommen auch im Innern unserer Klinik in direkten Kontakt mit der heilenden umgebenden Natur: Der Kanon des gesamten Gebäudes ist auf zwei Materialien reduziert: Holz und Stein.

Diese Fokussierung dient nicht nur der landschaftlichen Integration, sondern fördert in erster Linie auch eine ruhige und konzentrierte Grundstimmung.

Durch diese konsequente Materialwahl gelingt es uns, einen geeigneten Rahmen für die verschiedenen Therapieprogramme und den Genesungsprozess zu schaffen – ein einzigartiges Zusammenspiel von Natur, «heilender Architektur» und Therapie, welches für eine wohltuende Atmosphäre sorgt.

Heilende Architektur – von innen und aussen sichtbar – hat das Wohl des Patienten im Fokus und unterstützt gleichzeitig die Sensibilisierung Nichtbetroffener für die Krankheit Depression.

Naturraum

Depressiv erkrankte Menschen brauchen einen Kontrast zur bisherigen Umgebung und gleichzeitig Geborgenheit. Orte können und sollen Kontraste bieten – Gaflei tut das. Ein Ort wie geschaffen, um Abstand zu gewinnen, in sich zu gehen, neue Perspektiven zu entwickeln und Kraft zu schöpfen. Als schützenden Ort erfahren unsere Klienten unsere Klinik mit ihrer bergenden Architektur, die das Wohl unserer Patienten in den Mittelpunkt stellt.

Gaflei bietet alle wesentlichen Wirkfaktoren für eine nachhaltige Genesung:

  • Ruhe und Privatsphäre und trotzdem gute Erreichbarkeit dank optimaler Verkehrsanbindung
  • Licht – «heilende Architektur» bzw. «heilende Umgebung» bedeuten auch den konsequenten Einbezug lichtplanerischer Aspekte
  • Luft und Raum – Nutzung des Naturraums für die Umsetzung aller Therapieformen (Kunst- und Musiktherapie sowie Bewegungstherapie auch im Freien)
Gaflei