Blog

haki ® im Clinicum Alpinum

Ständige Verfügbarkeit, Druck bei der Arbeit, Freizeitstress – immer mehr Menschen fühlen sich «unter Strom». Wird Stress zur Dauerbelastung, kann er nachhaltig schädigend sein für Körper und Geist. Dies erkannte auch Harald Kitz, der Gründer der haki®- Methode. Er ist eine Woche als Gast und Dozent in unserer Klinik. Schön, dass du bei uns bist

Den Tiefsinn wieder entdecken

Dr. med. Marc Risch über seine Erfahrungen von medikamentösen Therapien sowie sprachlich und nicht sprachlichen Behandlungsmöglichkeiten.

«Wir verlernen, Unlust auszuhalten»

Arbeit führt zu Stress, führt zu Depression. Solchen von Studien untermauerten Schnellschlüssen begegnet man häufig. Marc Risch, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, zeichnet ein differenzierteres Bild. Krankheiten sind kaum einmal monokausal.

«Ein Gefühl der Empfindungslosigkeit»

Weltweit sind mehr als 300 Millionen Menschen von einer Depression betroffen – Tendenz stark steigend. Ein aufmerksames Umfeld ist wichtig, damit sich Betroffene nicht völlig zurückziehen und unbemerkt leiden, wie Marc Risch im Interview erklärt.